02.06.2020 10:03:00

S IMMO add

Die Analysten der Baader Bank haben ihre Einschätzung für die Aktien der s Immo von bisher "Add" auf nunmehr "Reduce" zurückgenommen. Das Kursziel für die Titel des heimischen Immobilienkonzerns wurde von Analyst Andre Remke von 25,00 auf 18,00 Euro gekürzt.

Die Zurückstufung sowie die Kurszielreduzierung basieren auf den signifikant gekürzten Schätzungen für Ergebnisse und NAV für die Jahre 2020 bis 2022, geht aus der aktuellen Studie hervor. Ein zuverlässiger Ausblick für 2020 ist unter den aktuellen Bedingungen laut dem s Immo-Management nicht möglich.

Beim Ergebnis je Aktie erwarten die Baader-Analysten minus 0,15 Euro für 2020, sowie plus 0,40 bzw. 0,88 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 0,37 Euro für 2020, sowie 0,48 bzw. 0,61 Euro für 2021 bzw. 2022.

Am Dienstagvormittag notierten die s Immo-Titel an der Wiener Börse mit minus 0,12 Prozent bei 16,98 Euro.

Analysierendes Institut Baader Bank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) ger/pma

ISIN AT0000652250 WEB http://www.simmoag.at

AFA0009 2020-06-02/10:03

Zusammenfassung: S IMMO add
Unternehmen:
S IMMO
Analyst:
Baader Bank
Kursziel:
18,00 €
Rating jetzt:
add
Kurs*:
16,90 €
Abst. Kursziel*:
6,51%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
16,52 €
Abst. Kursziel aktuell:
8,96%
Analyst Name::
Andre Remke
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse