03.07.2019 19:57:00

CA Immobilien neutral

Die Analysten der Baader Bank haben ihr Kursziel für die Aktien des Immobilienkonzerns CA Immo von 33,00 auf 34,00 Euro angehoben. Ihr Anlagevotum bestätigte die Bank mit "Hold".

Die Kurszielanhebung erfolgte im Zuge einer Sektorstudie über die österreichische Immobilienbranche: "CA Immo wird nicht nur durch seine Entwicklungs-Pipeline im Wachstumsmodus bleiben. Wir denken, die relativ neu geschaffene Managementposition des CIO unterstreicht, dass CA Immos neuer Kerneigner will, dass das Unternehmen stärker durch Zukäufe wächst", schreibt Christine Reitsamer in der Mittwoch veröffentlichten Sektorstudie.

Beim FFO je Aktie erwarten die Baader-Analysten 1,26 Euro für 2019, sowie 1,35 bzw. 1,45 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 0,90 Euro für 2019, sowie 0,95 bzw. 1,00 Euro für 2020 bzw. 2021.

Am Mittwoch gingen die CA-Immo-Titel an der Wiener Börse mit plus 1,83 Prozent bei 33,35 Euro aus dem Handel.

Analysierendes Institut Baader Bank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) rai

ISIN AT0000641352 WEB http://www.caimmo.com

AFA0063 2019-07-03/19:57

Zusammenfassung: CA Immobilien neutral
Unternehmen:
CA Immobilien
Analyst:
Baader Bank
Kursziel:
34,00 €
Rating jetzt:
neutral
Kurs*:
33,35 €
Abst. Kursziel*:
1,95%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
33,85 €
Abst. Kursziel aktuell:
0,44%
Analyst Name::
Christine Reitsamer
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse