04.12.2015 17:02:00

STRABAG SE Halten

Die Analysten der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) haben als Reaktion auf die kürzlich vorgelegten Quartalszahlen ihre Empfehlung "Halten" für die Aktien des Baukonzerns Strabag beibehalten. Auch das Kursziel bleibt unverändert auf 21 Euro.

"Mittel- bis langfristig sehen wir gute Chancen, dass das Unternehmen an dem hohen Renovierungsbedarf in Deutschland sowie den Wachstumsperspektiven bei Infrastrukturprojekten in Osteuropa partizipieren kann", meinen die Analysten in ihrer Einschätzung. Als wesentliches Risiko zu ihren Schätzungen sehen sie "anhaltende Verzögerungen bei der Auftragserteilung von Infrastrukturprojekten"

Die Strabag hatte Ende November Zahlen zum dritten Quartal bekannt gegeben. Der Konzern meldete laut LBBW im Jahresvergleich einen Anstieg der Bauleistung von drei Prozent auf 4,1 Mrd. Euro. Beim Umsatz legte das Unternehmen von Juli bis September um sechs Prozent auf 3,7 Mrd. Euro zu. Das EBITDA verbesserte sich im Quartal um vier Prozent auf 280 Mio. Euro, das Konzernergebnis lag bei 113,9 Mio. Euro oder 1,11 Euro je Aktie.

Beim Gewinn je Aktie für das Gesamtjahr 2015 erwarten die LBBW-Analysten 1,55 Euro, für 2016 rechnen sie mit 1,73 Euro. Die Dividendenschätzung je Titel wird mit 0,60 Euro für 2015 sowie 0,65 Euro für 2016 angegeben.

Am Freitagnachmittag notierten die Strabag-Titel an der Wiener Börse mit plus 0,86 Prozent bei 23,35 Euro.

Analysierendes Institut LBBW

(Schluss) kat/bel

ISIN AT000000STR1 WEB http://www.strabag.com

AFA0066 2015-12-04/17:02

Zusammenfassung: STRABAG SE Halten
Unternehmen:
STRABAG SE
Analyst:
Landesbank Baden-Württemberg (LBBW)
Kursziel:
21,00 €
Rating jetzt:
Halten
Kurs*:
22,73 €
Abst. Kursziel*:
-7,62%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
39,65 €
Abst. Kursziel aktuell:
-47,04%
Analyst Name::
Jens Münstermann
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu STRABAG SEmehr Analysen

12.04.24 STRABAG buy Erste Group Bank
11.12.23 STRABAG kaufen Erste Group Bank
12.09.23 STRABAG kaufen Erste Group Bank
01.06.23 STRABAG kaufen Erste Group Bank
20.04.23 STRABAG kaufen Erste Group Bank
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

STRABAG SE 39,80 0,51% STRABAG SE

Aktuelle Aktienanalysen

11:03 RELX Buy UBS AG
10:33 Symrise Overweight JP Morgan Chase & Co.
10:18 Symrise Buy Jefferies & Company Inc.
10:09 DWS Group Buy Jefferies & Company Inc.
10:08 Barclays Outperform RBC Capital Markets
09:52 Unilever Sector Perform RBC Capital Markets
09:52 Michelin Buy Goldman Sachs Group Inc.
09:48 Nestlé Sector Perform RBC Capital Markets
09:47 Pernod Ricard Sector Perform RBC Capital Markets
09:40 HelloFresh Overweight JP Morgan Chase & Co.
09:37 Delivery Hero Outperform RBC Capital Markets
09:27 Deutsche Börse Neutral Goldman Sachs Group Inc.
09:27 Rheinmetall Buy Goldman Sachs Group Inc.
09:26 Meta Platforms Overweight Barclays Capital
09:25 Deutsche Bank Outperform RBC Capital Markets
07:57 KION GROUP Buy Jefferies & Company Inc.
07:55 Meta Platforms Buy UBS AG
07:54 BASF Underperform Jefferies & Company Inc.
07:16 Meta Platforms Outperform RBC Capital Markets
07:15 Meta Platforms Buy Jefferies & Company Inc.
07:06 Meta Platforms Buy Goldman Sachs Group Inc.
24.04.24 Eni Overweight JP Morgan Chase & Co.
24.04.24 Michelin Underperform Jefferies & Company Inc.
24.04.24 Michelin Neutral JP Morgan Chase & Co.
24.04.24 Vonovia Buy UBS AG
24.04.24 Deutsche Börse Neutral JP Morgan Chase & Co.
24.04.24 Tesla Underperform Bernstein Research
24.04.24 Roche Kaufen DZ BANK
24.04.24 Tesla Verkaufen DZ BANK
24.04.24 Deutsche Börse Kaufen DZ BANK
24.04.24 Eni Kaufen DZ BANK
24.04.24 AB InBev Buy Jefferies & Company Inc.
24.04.24 Unilever Sell UBS AG
24.04.24 Boeing Buy UBS AG
24.04.24 L'Oréal Underperform RBC Capital Markets
24.04.24 Kering Verkaufen DZ BANK
24.04.24 Unilever Overweight Barclays Capital
24.04.24 Siemens Healthineers Halten DZ BANK
24.04.24 Iberdrola Halten DZ BANK
24.04.24 BAT Neutral UBS AG
24.04.24 Texas Instruments Verkaufen DZ BANK
24.04.24 Tesla Underweight JP Morgan Chase & Co.
24.04.24 Boeing Outperform RBC Capital Markets
24.04.24 Reckitt Benckiser Neutral Goldman Sachs Group Inc.
24.04.24 Iberdrola Buy Goldman Sachs Group Inc.
24.04.24 Volkswagen Neutral JP Morgan Chase & Co.
24.04.24 Fresenius Buy Warburg Research
24.04.24 Commerzbank Buy Warburg Research
24.04.24 Fraport Buy Warburg Research
24.04.24 Reckitt Benckiser Outperform RBC Capital Markets