13.06.2024 09:28:07

Vestas Wind Systems A-S Outperform

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat Vestas mit einem Kursziel von 275 dänischen Kronen auf "Outperform" belassen. Angesichts des Rechtsrucks bei der Europawahl und der Schwäche der Grünen stelle sich Investoren die Frage, ob die ehrgeizigen Ziele des "Green Deal" der EU-Kommission in Gefahr seien, schrieb Analystin Deepa Venkateswaran in einer am Donnerstag vorliegenden Studie zum Energiesektor. Wichtige Gesetze zur Reduzierung von Schadstoff-Emissionen seien aber bereits in den vergangenen Jahren in Kraft getreten und könnten nicht einfach rückabgewickelt werden - zumal die politische Rechte trotz ihrer Stimmengewinne keine Mehrheit habe. Die Analystin hält es für möglich, dass etwa das Produktionsverbot für Verbrennerautos ab 2035 weiter in die Zukunft verschoben oder gekippt werden könnte. Auf die Investitionen von Unternehmen in erneuerbare Energien hätte das aus ihrer Sicht aber kaum einen Einfluss./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.06.2024 / 00:50 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.06.2024 / 05:00 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Vestas Wind Systems A-S Outperform
Unternehmen:
Vestas Wind Systems A-S
Analyst:
Bernstein Research
Kursziel:
275,00 DKK
Rating jetzt:
Outperform
Kurs*:
24,51 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Outperform
Kurs aktuell:
160,25 DKK
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Deepa Venkateswaran
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Vestas Wind Systems A-Smehr Analysen

11.07.24 Vestas Wind Systems A-S Neutral JP Morgan Chase & Co.
08.07.24 Vestas Wind Systems A-S Buy Deutsche Bank AG
08.07.24 Vestas Wind Systems A-S Outperform RBC Capital Markets
08.07.24 Vestas Wind Systems A-S Outperform Bernstein Research
04.07.24 Vestas Wind Systems A-S Buy Goldman Sachs Group Inc.
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Aktuelle Aktienanalysen

22.07.24 HOCHTIEF Buy Jefferies & Company Inc.
22.07.24 Unilever Underperform Jefferies & Company Inc.
22.07.24 freenet Buy Warburg Research
22.07.24 Tesla Outperform RBC Capital Markets
22.07.24 ASML NV Overweight JP Morgan Chase & Co.
22.07.24 NORMA Group Add Baader Bank
22.07.24 Nemetschek Reduce Baader Bank
22.07.24 JOST Werke Buy Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
22.07.24 Allianz Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.07.24 Ryanair Neutral UBS AG
22.07.24 Ryanair Outperform Bernstein Research
22.07.24 Vonovia Buy Warburg Research
22.07.24 Sartorius vz. Hold Warburg Research
22.07.24 freenet Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.07.24 Ryanair Hold Deutsche Bank AG
22.07.24 ABB Sell Deutsche Bank AG
22.07.24 SÜSS MicroTec Buy Deutsche Bank AG
22.07.24 Roche Hold Deutsche Bank AG
22.07.24 TAKKT Hold Warburg Research
22.07.24 Carl Zeiss Meditec Outperform RBC Capital Markets
22.07.24 Varta Verkaufen DZ BANK
22.07.24 Varta Sell Warburg Research
22.07.24 Ryanair Outperform RBC Capital Markets
22.07.24 Ryanair Buy Goldman Sachs Group Inc.
22.07.24 Ryanair Overweight JP Morgan Chase & Co.
22.07.24 ASML NV Outperform Bernstein Research
22.07.24 ABB Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.07.24 HUGO BOSS Outperform RBC Capital Markets
22.07.24 SÜSS MicroTec Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.07.24 Amazon Buy Jefferies & Company Inc.
22.07.24 Rolls-Royce Buy Goldman Sachs Group Inc.
22.07.24 VINCI Overweight JP Morgan Chase & Co.
22.07.24 Fraport Neutral JP Morgan Chase & Co.
22.07.24 Saint-Gobain Overweight JP Morgan Chase & Co.
22.07.24 Heidelberg Materials Overweight JP Morgan Chase & Co.
22.07.24 Hennes & Mauritz AB Underweight JP Morgan Chase & Co.
19.07.24 Nordea Bank Abp Registered Shs Buy Jefferies & Company Inc.
19.07.24 Salzgitter Hold Jefferies & Company Inc.
19.07.24 Alphabet A Outperform RBC Capital Markets
19.07.24 Netflix Buy UBS AG
19.07.24 EssilorLuxottica Kaufen DZ BANK
19.07.24 Coca-Cola Outperform RBC Capital Markets
19.07.24 BAT Buy Jefferies & Company Inc.
19.07.24 Nokia Hold Jefferies & Company Inc.
19.07.24 Sartorius vz. Verkaufen DZ BANK
19.07.24 ABB Market-Perform Bernstein Research
19.07.24 Pernod Ricard Outperform Bernstein Research
19.07.24 ASML NV Outperform Bernstein Research
19.07.24 BASF Buy UBS AG
19.07.24 Covestro Neutral UBS AG