21.02.2024 19:44:23

Fresenius Medical Care (FMC) St Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für FMC von 40,50 auf 39,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Nach einigen schwierigen Jahren wegen der Corona-Pandemie und Lieferkettenproblemen sei das Management auf dem Weg zu einer Erfolgsbilanz, schrieb Analyst Graham Doyle in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Sein Vertrauen sei gestiegen, dass FMC die Mitte der für 2025 angestrebten operativen Margenzielspanne (Ebit) von 10 bis 14 Prozent erreichen könne. Allerdings blieben die Sorgen über das langfristige Wachstum bestehen. Entsprechend erscheine der Bewertungsabschlag zur Branche gerechtfertigt./gl/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.02.2024 / 13:16 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.02.2024 / 13:16 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Fresenius Medical Care (FMC) St. Neutral
Unternehmen:
Fresenius Medical Care (FMC) St.
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
39,50 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
35,62 €
Abst. Kursziel*:
10,89%
Rating update:
Neutral
Kurs aktuell:
39,23 €
Abst. Kursziel aktuell:
0,69%
Analyst Name::
Graham Doyle
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse