30.07.2020 10:41:00

UNIQA Insurance accumulate

Die Wertpapierexperten der Erste Group haben ihr Votum für die Aktien der UNIQA von "Accumulate" auf "Hold" gesenkt. Das Kursziel wurde zudem in einer Branchenstudie des Erste-Group-Experten Thomas Unger von 9,70 auf 6,25 Euro gekappt.

Ungar und sein Team sind der Meinung, dass der derzeitige Aktienkurs ein leichtes Aufwärtspotenzial vorweise. Allerdings weisen sie auch darauf hin, dass derzeit ein "Katalysator" für weitere Kursgewinne fehle. So seien unter anderem die derzeitigen Unsicherheiten rund um die Coronavirus-Krise hoch und 2020 werde deswegen ein schwaches Jahr für den Versicherer. Es könnte zudem "mehrere Jahre dauern, bevor die UNIQA seine Gewinne auf Vorkrisenniveau bringt".

Beim Ertrag je Aktie erwarten die Erste-Analysten für 2020 einen Verlust von 0,08 Euro. In den beiden Folgejahren wird anschließend mit einem Gewinn je Titel von 0,52 Euro und 0,77 Euro gerechnet. Eine Dividende soll der Konzern erst für 2021 auszahlen. Sie soll bei 0,45 Euro je Aktie liegen und für das Folgejahr bei 0,60 Euro.

Am Donnerstagvormittag tendierten die Titel der UNIQA an der Wiener Börse mit minus 2,30 Prozent bei 5,52 Euro.

Analysierendes Institut Erste Group

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) sto/ger

ISIN AT0000821103 WEB http://www.uniqagroup.com

AFA0013 2020-07-30/10:41

Zusammenfassung: UNIQA Insurance AG accumulate
Unternehmen:
UNIQA Insurance AG
Analyst:
Erste Group Bank
Kursziel:
6,25 €
Rating jetzt:
accumulate
Kurs*:
5,52 €
Abst. Kursziel*:
13,22%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
7,18 €
Abst. Kursziel aktuell:
-12,95%
Analyst Name::
Thomas Unger
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu UNIQA Insurance AGmehr Analysen

20.07.21 UNIQA Insurance neutral Commerzbank AG
17.06.21 UNIQA Insurance buy Erste Group Bank
22.09.20 UNIQA Insurance neutral Commerzbank AG
30.07.20 UNIQA Insurance accumulate Erste Group Bank
18.06.20 UNIQA Insurance buy Raiffeisen Centrobank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

UNIQA Insurance AG 7,12 -0,70% UNIQA Insurance AG

Aktuelle Aktienanalysen

17:17 Henkel vz. Halten DZ BANK
16:15 Walmart Neutral JP Morgan Chase & Co.
16:14 Grand City Properties Kaufen DZ BANK
15:26 METRO Add Baader Bank
14:23 Philips Overweight Barclays Capital
14:10 Delivery Hero Overweight Barclays Capital
13:44 Nordex Neutral Goldman Sachs Group Inc.
13:37 Delivery Hero Buy Goldman Sachs Group Inc.
13:04 JCDecaux Sell Goldman Sachs Group Inc.
13:04 Zurich Insurance Neutral Goldman Sachs Group Inc.
12:42 HelloFresh Outperform Credit Suisse Group
12:41 RELX Outperform Credit Suisse Group
12:41 Henkel vz. Neutral Credit Suisse Group
12:28 ING Group Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:28 UniCredit Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:27 Varta Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:27 adesso Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:26 Henkel vz. Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:26 ProSiebenSat.1 Media Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:24 Philips Sell UBS AG
12:23 Knorr-Bremse Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:22 Rio Tinto Neutral UBS AG
11:55 Diageo Market-Perform Bernstein Research
11:55 AB InBev Outperform Bernstein Research
11:37 VERBIO Vereinigte BioEnergie Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11:07 freenet Overweight Barclays Capital
11:07 Merck Overweight Barclays Capital
11:07 Henkel vz. Equal Weight Barclays Capital
10:55 Nagarro Buy Warburg Research
10:54 Hapag-Lloyd Sell Warburg Research
10:53 ENCAVIS Hold Warburg Research
10:52 BASF Buy Warburg Research
10:45 Henkel vz. Hold Deutsche Bank AG
10:43 Grand City Properties Hold Deutsche Bank AG
10:42 HelloFresh Buy Deutsche Bank AG
10:32 London Stock Exchange Hold Deutsche Bank AG
10:27 Bayer Buy Deutsche Bank AG
10:12 Evonik Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10:08 Delivery Hero Overweight JP Morgan Chase & Co.
09:52 AXA Buy Jefferies & Company Inc.
09:48 HelloFresh Underperform Bernstein Research
09:31 Wienerberger buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09:03 Delivery Hero Outperform RBC Capital Markets
09:02 Delivery Hero Buy Jefferies & Company Inc.
07:39 E.ON Neutral JP Morgan Chase & Co.
07:38 Henkel vz. Neutral JP Morgan Chase & Co.
07:37 Telefonica Deutschland Overweight JP Morgan Chase & Co.
07:37 Vodafone Group Neutral JP Morgan Chase & Co.
07:37 Deutsche Telekom Overweight JP Morgan Chase & Co.
07:35 NEL ASA Underweight JP Morgan Chase & Co.