11.04.2024 13:44:35

Apple Overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Apple von 215 auf 210 US-Dollar gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Im Gegensatz zur Verschlechterung der Fundamentaldaten - sowohl in Bezug auf die Hardware-Nachfrage als auch auf die Wachstumsaussichten für Dienstleistungen - habe sich das Interesse an Apple-Aktien bei einer breiteren Gruppe von Anlegern verbessert, schrieb Analyst Samik Chatterjee in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Langfristige Investoren hätten mit Gegenwind aus verschiedenen Richtungen zu kämpfen, doch gleichzeitig nutzten Hedge-Fonds diesen, um im Vorfeld des KI-getriebenen Aufwertungszyklus taktische Einstiegsmöglichkeiten zu schaffen./la/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.04.2024 / 00:56 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.04.2024 / 05:00 / BST


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Apple Inc. Overweight
Unternehmen:
Apple Inc.
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
$ 210,00
Rating jetzt:
Overweight
Kurs*:
156,56 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Overweight
Kurs aktuell:
$ 191,39
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Samik Chatterjee
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse