24.06.2019 09:01:00

Warimpex buy

Die Wertpapierexperten der Erste Group haben die Bewertung für den heimischen Immobilienkonzern Warimpex aufgenommen. Das Votum lautet auf "Buy" bei einem Kursziel von 1,80 Euro. Das entspricht einem Aufschlag von mehr als 30 Prozent zum Freitagsschlusskurs an der Wiener Börse von 1,32 Euro.

In seiner erste Studie zur Warimpex beschreibt der Erste-Analyst Christoph Schultes als stark unterbewertet. "Warimpex kann als opportunistischer Nischen-'Player' bezeichnet werden, der kürzlich seine Strategie umgestellt hat. Nach seinem Verkauf von acht Hotels im Jahr 2017 dürfte sich das Unternehmen nun vermehrt auf den Bau von Büros festlegen", erklärt Schultes weiter.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Erste-Analysten 0,68 Euro für 2019, sowie 0,25 bzw. 0,32 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 0,06 Euro für 2019, 2020 und 2021.

Analysierendes Institut Erste Group

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) sto/dkm

ISIN AT0000827209 WEB http://www.warimpex.com

AFA0008 2019-06-24/09:01

Zusammenfassung: Warimpex buy
Unternehmen:
Warimpex
Analyst:
Erste Group Bank
Kursziel:
1,80 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
1,33 €
Abst. Kursziel*:
35,85%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
1,51 €
Abst. Kursziel aktuell:
19,21%
Analyst Name::
Christoph Schultes
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse