22.05.2020 14:06:00

Flughafen Wien kaufen

Die Wertpapierexperten der HSBC haben ihr Kursziel für die Aktien des Flughafen Wien von 33,0 Euro auf 31,00 Euro gesenkt. Die Anlageempfehlung wird vom HSBC-Analysten Andrew Lobbenberg mit "Buy" angegeben.

Der Standort Wien wird von der HSBC als gut laufendes Flughafen-Geschäft bewertet. Die aktuelle Coronavirus-Pandemie werde aber als höchst herausfordernd eingestuft. Zudem ist die für den Flughafen wichtige Fluglinie AUA einer strategischen Unsicherheit ausgesetzt, wegen der Verhandlungen über eine mögliche deutsche Staatshilfe für die AUA-Mutter Lufthansa.

Der Airport gab für das zweite Halbjahr einen vorsichtigen Ausblick und erwartet ein Verkehrsaufkommen von 20 Prozent des Vorjahreszeitraum. Nach den starken Wachstumsraten in den Jahren 2018 und 2019 werde der Flughafen Wien länger brauchen als andere Flughäfen um wieder das Niveau vom Jahr 2019 zu erreichen, erwarten die Experten weiter.

Am Freitag am frühen Nachmittag notierten die Flughafen-Wien-Titel an der Wiener Börse mit minus 1,58 Prozent bei 24,90 Euro.

Analysierendes Institut HSBC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) ste

ISIN AT00000VIE62 WEB http://www.viennaairport.com

AFA0041 2020-05-22/14:06

Zusammenfassung: Flughafen Wien AG kaufen
Unternehmen:
Flughafen Wien AG
Analyst:
HSBC
Kursziel:
31,00 €
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
24,90 €
Abst. Kursziel*:
24,50%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
28,00 €
Abst. Kursziel aktuell:
10,71%
Analyst Name::
Andrew Lobbenberg
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Flughafen Wien AGmehr Analysen

22.05.20 Flughafen Wien kaufen HSBC
30.03.20 Flughafen Wien kaufen Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.02.20 Flughafen Wien neutral Raiffeisen Centrobank AG
29.01.20 Flughafen Wien Kauf Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.11.19 Flughafen Wien kaufen Erste Group Bank

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

Flughafen Wien AG 28,50 2,15% Flughafen Wien AG

Aktuelle Aktienanalysen

07:47 EssilorLuxottica buy Goldman Sachs Group Inc.
07:30 Air France-KLM Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07:28 International Consolidated Airlines buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07:25 Lufthansa Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07:16 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev Neutral Credit Suisse Group
07:15 LOréal Underperform Credit Suisse Group
03.06.20 Zoom Video Communications overweight JP Morgan Chase & Co.
03.06.20 Zoom Video Communications Sell Goldman Sachs Group Inc.
03.06.20 Deutsche Post Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
03.06.20 Lufthansa Kauf DZ BANK
03.06.20 FUCHS PETROLUB Kauf DZ BANK
03.06.20 AXA overweight Barclays Capital
03.06.20 Merck Underweight Barclays Capital
03.06.20 Sanofi Outperform Credit Suisse Group
03.06.20 AXA overweight JP Morgan Chase & Co.
03.06.20 Rocket Internet overweight JP Morgan Chase & Co.
03.06.20 Bertrandt Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
03.06.20 Infineon Outperform Bernstein Research
03.06.20 flatex buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
03.06.20 Prudential buy UBS AG
03.06.20 Hannover Rück Neutral UBS AG
03.06.20 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Neutral UBS AG
03.06.20 Swiss Re buy UBS AG
03.06.20 Assicurazioni Generali Neutral UBS AG
03.06.20 Zurich Insurance buy UBS AG
03.06.20 AXA Neutral UBS AG
03.06.20 Allianz buy UBS AG
03.06.20 Airbus overweight Morgan Stanley
03.06.20 AXA Outperform RBC Capital Markets
03.06.20 Kering Outperform RBC Capital Markets
03.06.20 Bayer overweight Morgan Stanley
03.06.20 DWS Group GmbH & overweight Morgan Stanley
03.06.20 Apple kaufen DZ BANK
03.06.20 EssilorLuxottica Sector Perform RBC Capital Markets
03.06.20 PUMA Outperform RBC Capital Markets
03.06.20 adidas Outperform RBC Capital Markets
03.06.20 HUGO BOSS Sector Perform RBC Capital Markets
03.06.20 Rocket Internet buy Deutsche Bank AG
03.06.20 Knorr-Bremse Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.06.20 Aroundtown SA buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.06.20 UBM Development buy Raiffeisen Centrobank AG
03.06.20 Kering buy Kepler Cheuvreux
03.06.20 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Hold Kepler Cheuvreux
03.06.20 Uniper buy Kepler Cheuvreux
03.06.20 Shop Apotheke Europe NV buy Kepler Cheuvreux
03.06.20 Bertrandt Reduce Kepler Cheuvreux
03.06.20 Infineon Hold Kepler Cheuvreux
03.06.20 Novartis Conviction Buy Goldman Sachs Group Inc.
03.06.20 voestalpine verkaufen Baader Bank
03.06.20 HORNBACH Hold DZ BANK