31.08.2021 08:54:00

Flughafen Wien neutral

Die Analysten der Erste Group haben ihr Kursziel für die Aktien des Flughafen Wien von bisher 30,5 auf 30,0 Euro geringfügig gesenkt. Das Anlagevotum "Hold" wurde von Analystin Vladimira Urbankova bestätigt. Zum Vergleich: Am Montag waren die Flughafen-Titel an der Wiener Börse bei 28,80 Euro aus dem Handel gegangen.

In das Bewertungsmodell floss die Annahme einer etwas langsameren Erholung der Passagierzahlen ein, kommentierte Urbankova. Die kürzlich vorgelegten Verkehrszahlen hätten belegt, dass der Einfluss der Coronavirus-Pandemie auf den Luftfahrtsektor aufrecht bleibe. Dabei bedrohe die Delta-Variante des Virus die derzeitige Erholung.

Beim Ergebnis je Aktie erwarten die Erste Group-Experten plus 0,06 Euro für 2021. Die Prognose für 2022 liegt bei plus 0,64 Euro. Der erwartete Gewinn für das Geschäftsjahr 2023 beträgt 1,09 Euro. Dividendenschätzungen liegen für die Jahre 2022 (0,40 Euro je Titel) und 2023 (0,60 Euro) vor, während die Erste für heuer von keiner Gewinnausschüttung ausgeht.

Analysierendes Institut Erste Group

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

sto/spo

ISIN AT00000VIE62 WEB http://www.viennaairport.com

AFA0005 2021-08-31/08:54

Zusammenfassung: Flughafen Wien AG neutral
Unternehmen:
Flughafen Wien AG
Analyst:
Erste Group Bank
Kursziel:
30,00 €
Rating jetzt:
neutral
Kurs*:
28,80 €
Abst. Kursziel*:
4,17%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
32,65 €
Abst. Kursziel aktuell:
-8,12%
Analyst Name::
Vladimira Urbankova
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Flughafen Wien AGmehr Analysen

21.06.22 Flughafen Wien accumulate Erste Group Bank
27.01.22 Flughafen Wien neutral Erste Group Bank
26.01.22 Flughafen Wien buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.01.22 Flughafen Wien neutral HSBC
07.12.21 Flughafen Wien neutral Erste Group Bank

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

Flughafen Wien AG 32,80 0,15% Flughafen Wien AG

Aktuelle Aktienanalysen

24.06.22 Ryanair Overweight JP Morgan Chase & Co.
24.06.22 TRATON Neutral JP Morgan Chase & Co.
24.06.22 Zalando Add Baader Bank
24.06.22 Uniper Market-Perform Bernstein Research
24.06.22 Orsted Outperform Bernstein Research
24.06.22 RWE Outperform Bernstein Research
24.06.22 Unilever Outperform Credit Suisse Group
24.06.22 Tesla Outperform Credit Suisse Group
24.06.22 FedEx Overweight Barclays Capital
24.06.22 Zalando Kaufen DZ BANK
24.06.22 Hapag-Lloyd Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.06.22 Deutsche Post Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.06.22 Lufthansa Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.06.22 Fraport Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.06.22 Bayer Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.06.22 easyJet Buy Goldman Sachs Group Inc.
24.06.22 Delivery Hero Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.22 PUMA Add Baader Bank
24.06.22 Novo Nordisk Neutral UBS AG
24.06.22 RELX Buy UBS AG
24.06.22 Covestro Neutral UBS AG
24.06.22 AIXTRON Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.22 Zurich Insurance Hold Jefferies & Company Inc.
24.06.22 TUI Market-Perform Bernstein Research
24.06.22 RWE Overweight Barclays Capital
24.06.22 Reckitt Benckiser Overweight Barclays Capital
24.06.22 Meta Platforms Outperform RBC Capital Markets
24.06.22 Alphabet A Outperform RBC Capital Markets
24.06.22 Amazon Outperform RBC Capital Markets
24.06.22 PUMA Outperform Credit Suisse Group
24.06.22 Unilever Underweight JP Morgan Chase & Co.
24.06.22 Michelin Underweight JP Morgan Chase & Co.
24.06.22 HELLA Neutral JP Morgan Chase & Co.
24.06.22 Covestro Neutral JP Morgan Chase & Co.
24.06.22 Covestro Neutral UBS AG
24.06.22 FedEx Overweight JP Morgan Chase & Co.
24.06.22 Vestas Wind Systems A-S Underweight JP Morgan Chase & Co.
24.06.22 Volvo AB Buy Deutsche Bank AG
24.06.22 BASF Hold Deutsche Bank AG
24.06.22 Hapag-Lloyd Hold Deutsche Bank AG
24.06.22 Deutsche Post Buy Deutsche Bank AG
24.06.22 LANXESS Buy Deutsche Bank AG
24.06.22 Zalando Buy Deutsche Bank AG
24.06.22 VERBIO Vereinigte BioEnergie Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
24.06.22 Novo Nordisk Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
24.06.22 STMicroelectronics Neutral Goldman Sachs Group Inc.
24.06.22 Infineon Buy Goldman Sachs Group Inc.
24.06.22 PUMA Buy Goldman Sachs Group Inc.
24.06.22 easyJet Hold Deutsche Bank AG
24.06.22 Ryanair Buy Deutsche Bank AG