<
Kurse + Charts + Realtime
Kurs + Chart
Times + Sales
Börsenplätze
Historisch
>
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Zertifikate
Optionsscheine
Knock-Outs
>

Nachrichten zu Addiko Bank

05.05.21
Addiko-Aktie verliert dennoch: Sinkende Risikokosten brachten Addiko Bank im 1. Quartal einen Gewinn (APA)

Niedrigere Vorsorgen für notleidende Kredite haben der börsennotierten Addiko Bank im ersten Quartal wieder einen Gewinn beschert.» mehr

05.05.21
26.04.21
Addiko Bank-Hauptversammlung beschließt Dividende - Addiko-Aktie in Rot (APA)

Die Hauptversammlung der Addiko Bank hat heute, Montag die vorgeschlagene, zweigeteilte Dividende von insgesamt 46,6 Mio. Euro bzw. 2,39 Euro pro Aktie für 2019 und 2020 beschlossen.» mehr

26.03.21
Addiko Bank-Aktie im Minus: Chefwechsel bei der Addiko Bank Ende Mai (APA)

Bei der Addiko Bank steht ein größerer Wechsel im Vorstand bevor.» mehr

10.03.21
Addiko Bank schrieb im Gesamtjahr 2020 wieder schwarzen Zahlen - Aktie verteuert sich (APA)

Die Addiko Bank hat das Geschäftsjahr 2020 knapp in der Gewinnzone beendet.» mehr

10.03.21
10.03.21
09.02.21
Addiko Bank-Aktie steigt: Mittelfristiger Ausblick gesenkt (APA)

Die börsennotierte Addiko Bank hat ihren mittelfristigen Ausblick im Zuge der Coronapandemie angepasst.» mehr

03.12.20
Etwas höherer Streubesitzfaktor für Addiko Bank im ATX Prime (APA)

Der Streubesitzfaktor der Addiko Bank AG steigt mit Wirkung von Montag, 21. Dezember, von 0,6 auf 0,7.» mehr

27.11.20
Addiko Bank-Aktie gefragt: HV knüpft Dividende 2019 an zwei Bedingungen (APA)

Die Aktionäre der Addiko-Bank haben bei der heutigen virtuellen Hauptversammlung eine bedingte Dividende in Höhe von 2,05 Euro pro Aktie für das Geschäftsjahr 2019 beschlossen, wie die Bank am Freitag mitteilte.» mehr

04.11.20
Addiko bis September mit 6,4 Millionen Euro Verlust - Aktie mit Kurssprung (APA)

Die Addiko Bank hat in den ersten neun Monaten 2020 einen Nettoverlust von 6,4 Millionen Euro geschrieben.» mehr

29.10.20
Auch Vizepräsident der Addiko Bank tritt zurück - Addiko-Aktie in Rot (APA)

Bei der Addiko Bank muss in wenigen Wochen ein neues Aufsichtsratspräsidium gekürt werden.» mehr

02.10.20
Immo-Investoren wollen laut Bericht groß bei Addiko Bank einsteigen - Aktie verliert dennoch (APA)

Prominente Immobilieninvestoren wollen einem Bericht zufolge groß bei der börsennotierten Addiko Bank einsteigen.» mehr

08.09.20
Addiko Bank-Aktie dreht ins Plus: Addiko Bank demnächst direkt unter Aufsicht der EZB (APA)

Die börsennotierte Addiko Bank AG steht ab Oktober unter der direkten Aufsicht der Europäischen Zentralbank (EZB), wie das Institut Montagabend mitteilte.» mehr

03.09.20
Addiko-Aufsichtsratschef Lotter geht im vierten Quartal - Addiko-Aktie höher (APA)

Die Aufsichtsratsvorsitzende der Addiko Bank AG,Hans-Hermann Lotter, hat heute seinen Rücktritt von seiner Funktion als Vorsitzender und Aufsichtsratsmitglied zum Ende der ordentlichen Hauptversammlung im vierten Quartal 2020 angekündigt, wie die Bank Donnerstagnachmittag mitteilte.» mehr

19.08.20
Addiko-Gruppe schreibt Verlust im 1. Halbjahr 2020 - Addiko-Aktie legt zu (APA)

Die Addiko-Gruppe hat ihre Bilanz für das erste Halbjahr 2020 vorgelegt.» mehr

10.07.20
Wildner und Pribil neu im Aufsichtsrat der Addiko Bank - Addiko-Aktie im Minus (APA)

In einer außerordentlichen Hauptversammlung der börsennotierten Addiko Bank sind am Freitag zwei neue Aufsichtsräte in der Bank eingezogen.» mehr

08.07.20
Tauziehen um Kontrolle in der Addiko Bank nach Advent-Abschied - Addiko-Aktie mit Abschlägen (APA)

Bei der Addiko Bank AG, die aus den früheren Hypo-Alpe-Adria-Südosteuropabanken hervorgegangen ist, gibt es unter den Aktionären ein Tauziehen um die Kontrolle.» mehr

22.06.20
Addiko-Bank-Vorstand ab August mit drittem Mitglied wieder komplett (APA)

Der Vorstand der börsennotierten Addiko Bank AG wird ab August mit Ganesh Krishnamoorthi als drittem Mitglied wieder komplett sein.» mehr

05.06.20
Vorstandsmandat des designierten Addiko-Chefs bis 2023 verlängert (APA)

Der Aufsichtsrat der börsennotierten Addiko Bank AG hat in seiner Sitzung heute, Donnerstag, beschlossen, die Mandate der Vorstandsmitglieder Csongor Nemeth und Markus Krause bis zum 30. Juni 2023 zu verlängern.» mehr

27.05.20
Auch Addiko Bank-CEO geht - Aktie dreht ins Plus (APA)

Nach den kürzlichen Rücktritten und Spitzenpersonalrochaden bei der börsennotierten Addiko Bank geht nun auch CEO Razvan Munteanu wegen "unterschiedlichen Ansichten".» mehr

22.05.20
Finanzvorstand der Addiko Bank tritt zurück (APA)

In der seit Juli 2019 börsennotierte Addiko Bank - sie ist aus dem Balkanbankengeschäft der einstigen Hypo Alpe Adria hervorgegangen - braucht es einen neuen Finanzchef.» mehr

20.05.20
19.05.20
Addiko Bank merkt Corona - Verlust im 1. Quartal, kein Ausblick - Aktie bricht ein (APA)

Die seit Juli 2019 börsennotierte Addiko Bank hat zu Jahresbeginn die Coronakrise hart zu spüren bekommen.» mehr

15.05.20
Addiko Bank-Aktie im Plus - Aufsichtsratschef Lamberti geht (APA)

Wechsel im Aufsichtsrat der Addiko Bank. Der Aufsichtsratsvorsitzende Hermann-Josef Lamberti hat heute seine Funktion zurückgelegt.» mehr

08.05.20
Addiko Bank: Altaktionär Advent kurz vor Totalausstieg (APA)

Fünf Jahre nach dem Kauf der damaligen Hypo-Alpe-Adria-Südosteuropabanken steht der US-Finanzinvestor Advent vor dem Totalausstieg bei der heutigen Addiko Bank.» mehr

03.04.20
Auch Addiko Bank stoppt für das nächste halbe Jahr Dividendenzahlung - Aktie gewinnt trotzdem (APA)

Die Europäische Zentralbank (EZB) und die österreichische Finanzmarktaufsicht (FMA) haben den Banken Ende März dringend nahegelegt, von Dividendenausschüttungen und Aktienrückkäufen bis mindestens 1. Oktober 2020 abzusehen.» mehr

05.03.20
Addiko Bank schlägt für 2019 wie geplant 40 Mio. Euro Dividende vor (APA)

Die seit Juli 2019 in Wien börsennotierte Addiko Bank wird für das Jahr 2019 wie geplant und den Aktionären versprochen 40 Mio. Euro (2,05 Euro/Aktie) Dividende auszahlen» mehr

24.02.20
Schwedischer Investor Erik Fällström steigt bei Addiko Bank ein (APA)

Der schwedische Investor Erik Fällström beteiligt sich an der seit Juli 2019 börsennotierten Addiko Bank, die aus dem Balkangeschäft der früheren Hypo Alpe Adria hervorgegangen ist.» mehr

05.02.20
Addiko will trotz weniger Gewinns 2019 Dividendenzusage einhalten (APA)

Die seit Juli 2019 börsennotierte Addiko Bank - sie ist aus dem Balkangeschäft der einstigen Hypo Alpe Adria hervorgegangen - hat den Investoren beim IPO versprochen, für 2019 und 2020 jeweils 40 Mio. Euro Dividende auszahlen zu wollen.» mehr

06.12.19
19.11.19
Addiko-Aktie tief im Minus: Addiko Bank verzeichnet weniger Gewinn (APA)

Die seit Juli in Wien börsennotierte Addiko Bank, die aus dem Osteuropageschäft der früheren Hypo Alpe Adria hervorgegangen ist, hat für Frankenkredite in Kroatien 8,7 Mio. Euro zurückgestellt.» mehr

14.10.19
Addiko Bank vor Aufnahme von 100 Millionen Euro Nachrangkapital (APA)

Die Finanzmarktaufsicht (FMA) hat die Addiko Bank vor einer Woche mit der Forderung nach einem höheren Kapitalpuffer konfrontiert.» mehr

07.10.19
Bankenaufsicht fordert von Addiko für 2020 höhere Kapitalpuffer (APA)

Die Bankenaufseher fordern von der Addiko Bank für 2020 höhere Kapitalpuffer.» mehr

02.10.19
Frankenkredite-Urteil: Addiko rechnet mit Auswirkungen auf Ergebnis (APA)

Nach dem Urteil des kroatischen Obersten Gerichtshofs über die Nichtigkeit der Devisenklauseln für Frankenkredite rechnet die Addiko Bank damit, dass erwartete individuelle Klagen das Ergebnis beeinflussen könnten.» mehr

02.10.19
20.08.19
Gewinn der Addiko Bank zum Halbjahr eingebrochen - Aktie legt dennoch zu (APA)

Die erst im Juli 2019 an der Wiener Börse gestartete Addiko Bank hat im ersten Halbjahr einen satten Gewinneinbruch erlitten.» mehr

18.07.19
Addiko - Nach Börsengang derzeit fünf Großaktionäre (APA)

Nach dem Börsengang hat die Addiko-Bank, die aus dem Osteuropageschäft der früheren Hypo Alpe Adria hervorgegangen ist, derzeit fünf Großaktionäre.» mehr

12.07.19

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!