24.05.2024 11:41:39

BMW Outperform

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für BMW angesichts der Spekulationen über erhöhte Importzölle Chinas mit einem Kursziel von 130 Euro auf "Outperform" belassen. Die deutschen Autobauer seien in großem Umfang in China engagiert, schrieb Analyst Stephen Reitman in seinem am Freitag vorliegenden Kommentar. Die lokale Produktion einbezogen, sei die Bedrohung durch erhöhte Zölle aber nicht so groß, wie die Schlagzeilen es vermuten ließen. BMW und Mercedes hätten 2023 nur noch 17 Prozent der dort verkauften Fahrzeuge importiert. Bei Volkswagen liege diese Zahl noch niedriger, nämlich bei 5 Prozent./tih/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.05.2024 / 08:31 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.05.2024 / 08:31 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: BMW AG Outperform
Unternehmen:
BMW AG
Analyst:
Bernstein Research
Kursziel:
130,00 €
Rating jetzt:
Outperform
Kurs*:
92,90 €
Abst. Kursziel*:
39,94%
Rating update:
Outperform
Kurs aktuell:
88,18 €
Abst. Kursziel aktuell:
47,43%
Analyst Name::
Stephen Reitman
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse