16.03.2020 19:29:00

OMV verkaufen

Die Wertpapierexperten der Credit Suisse haben ihr Kursziel für die Papiere der OMV von 37,5 auf 39,00 Euro leicht erhöht. Ihre Empfehlung "Underperform" für die Aktien des Öl- und Gaskonzerns haben sie gleichzeitig bestätigt.

Begründet wurde die Kurszielanpassung von dem Experten Thomas Adolff mit der jüngsten Anteilsaufstockung bei dem Chemiekonzern Borealis.

Am Montag schlossen die OMV Titel an der Wiener Börse in einem tiefroten Umfeld mit einem satten Minus von 13,7 Prozent bei 19,45 Euro.

Analysierendes Institut Credit Suisse

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) ste

ISIN AT0000743059 WEB http://www.omv.com

AFA0093 2020-03-16/19:29

Zusammenfassung: OMV AG verkaufen
Unternehmen:
OMV AG
Analyst:
Credit Suisse Group
Kursziel:
37,50 €
Rating jetzt:
verkaufen
Kurs*:
19,93 €
Abst. Kursziel*:
88,11%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
37,37 €
Abst. Kursziel aktuell:
0,35%
Analyst Name::
Thomas Adolff
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse